Auf den Fahrer des Audi RS5 kommt juristisch einiges zu.
Auf den Fahrer des Audi RS5 kommt juristisch einiges zu. © Daniel Maiß
Zwei verletzte Frauen

Spektakuläre Unfallflucht auf der Feldstraße: Was jetzt auf den Audi-Fahrer zukommt

Nach dem schweren Unfall auf der Feldstraße mit zwei Verletzten wurden im Internet für den Verursacher massive Strafen gefordert. Doch was kommt wirklich auf ihn zu? Wie laufen die Ermittlungen?

„Lebenslang den Führerschein entziehen“ oder „ab in den Knast“ waren in den sozialen Netzwerken noch die harmlosesten Forderungen, was dem Mann widerfahren sollte, der – wie berichtet – am Samstagabend auf der Feldstraße einen schweren Unfall verursacht hatte.

Mehrere Paragrafen im Strafgesetzbuch betroffen

Über den Autor
Redakteur
Tief verwurzelt im Ruhrpott: geboren in Recklinghausen, aufgewachsen in der Südstadt und seit 2014 waschechter Hertener. Seit mehr als 20 Jahren höre ich den Menschen zu - meist mit Freude, auch mit Demut und manchmal auch mit Verwunderung. Um ihnen zu helfen, um ihre Geschichte zu erzählen und manchmal auch, um ihnen den Spiegel vorzuhalten. Ich bin verheiratet, habe eine Tochter, bin leidenschaftlicher Handballer (mittlerweile passiv), Läufer (stundenlang und kilometerweit) und fußballfan-technisch “anne Castroper” daheim. Sprechen Sie mich an, ich freu mich auf Ihre Geschichte!
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.