Zu seinem 40. Geburtstag hat Bastian Grafe (hinten rechts) ein besonderes Geschenk von seinen Freunden überreicht bekommen.
Zu seinem 40. Geburtstag hat Bastian Grafe (hinten rechts) ein besonderes Geschenk von seinen Freunden überreicht bekommen. © privat
Alte Gaststätte

„Wunderbare Überraschung“ – Bastian Grafe besitzt jetzt ein Stück vom Jägerhof

Der Jägerhof in Flaesheim ist seit einigen Jahren Geschichte. Zuletzt wurde er von Familie Grafe geführt. Sohn Bastian hat jetzt ein besonderes Erinnerungsstück geschenkt bekommen.

Der Jägerhof in Flaesheim war zu seinen Hochzeiten weit über die Grenzen Halterns bekannt – bis 2015 die Türen des Restaurants und Hotels für immer geschlossen wurden. Ein Teil des alten Jägerhofs aber konnte jetzt „gerettet“ werden, bevor die Bagger bald ihr nötigstes dazu tun.

Das Gebäude vom alten Jägerhof soll einem Wohnkomplex weichen

Familie Grafe verbindet mit Jägerhof-Schild viele Erinnerungen

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.