Der ehemalige Truppenübungsplatz Lavesum steht unter höchstem Naturschutz.
Der ehemalige Truppenübungsplatz Lavesum steht unter höchstem Naturschutz. © Ingrid Wielens
Naturschutz

Truppenübungsplatz Lavesum: Eigentumsverhältnisse sind jetzt geklärt

Die Besitzverhältnisse an Flächen des ehemaligen Truppenübungsplatzes Lavesum sind wohl geklärt. Ein endgültiger Sieg für den Naturschutz ist das noch nicht.

Seit dem Abzug der britischen Armee vom Truppenübungsplatz Lavesum ist einiges passiert. So erfolgte beispielsweise eine Öffnung des Geländes, indem die vier Kilometer lange Panzerstraße für die Öffentlichkeit freigegeben wurde. Über die weitere Entwicklung herrschte jedoch Unsicherheit, da die Eigentumsverhältnisse noch nicht abschließend geklärt waren.

Einzigartige Heide- und Moorlandschaft schützen

Quarzsandvorkommen wecken Begehrlichkeiten

Über die Autorin
Redakteurin
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen und hinter jeder Zahl steckt eine ganze Welt. Das macht den Journalismus für mich so spannend. Mein Alltag im Lokalen ist voller Begegnungen und manchmal Überraschungen. Gibt es etwas Schöneres?
Zur Autorenseite
Silvia Wiethoff

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.