Um die Kosten für die Abfallbeseitigung in Haltern zu decken, sind Einnahmen von rund 2,93 Millionen Euro notwendig. © picture alliance / dpa
Abfall und Entwässerung

So viel zahlt ein Halterner Vier-Personen-Haushalt für Müll und Abwasser

Sieben Kilogramm Äpfel oder 20 Becher Naturjoghurt - das ist ungefähr der Gegenwert steigender Müllabfuhrkosten für Halterner Haushalte. Die Anhebungen im kommenden Jahr sind also moderat.

Die Müllabfuhr wird im kommenden Jahr teurer. Eine vierköpfige Familie zahlt (beispielhaft) künftig 7,25 Euro mehr für die Abfallbeseitigung inklusive der Wertstofftonne und Grüner Tonne sowie zusätzlich der Abwasserbeseitigung. Statt 767,97 Euro zahlt die Beispiel-Familie ab dem kommenden Jahr 775,22 Euro.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redaktion Haltern
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.