Anika Zinke betreibt gemeinsam mit ihrem Mann Dennis „Alpakas Haltern“.
Anika Zinke betreibt gemeinsam mit ihrem Mann Dennis „Alpakas Haltern“. © Anne Schiebener
Mit Video

Schrille Frisuren und bunte Accessoires: Mit Alpakas durch Haltern spazieren

Mit ihrem weißen Fell und den verrückten Frisuren sind sie echte Hingucker: die Alpakas von Anika und Dennis Zinke. Für Wanderungen durch Haltern können die Alpakas und Lama Fredo gebucht werden.

Mit großen Kulleraugen schauen sie sich neugierig um: Carlos, Pietro, Franzisco und Johnny Lopez. Seit Juli dieses Jahres leben die vier Alpaka-Hengste bei Anika und Dennis Zinke in Haltern am See. Ende Oktober wurde die kleine Herde erweitert. Fredo ist eingezogen, ein junger Lama-Hengst von einem Gnadenhof in Lüneburg. Eine reine Männergruppe tummelt auf dem Hof am Neuen Kamp, zwischen dem Naturpark „Hohen Mark“, der Lippe und dem Annaberg.

Alpaka-Herde schon bekannt in Haltern am See

Vier Alpaka-Jungs waren ein echter Glücksgriff für die Neuhalter

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.