Nicht zu übersehen: Ceka ist jetzt in Haltern aktiv geworden. Die Schaufenster kündigen das Unternehmen aus Leer offiziell an. © Antje Bücker
Ceka-Pläne

Nach Ferno-Übernahme in Haltern: Im Innern ändert Ceka einiges

Die Kaufhausgruppe Ceka aus Leer hat die Flächen des Modegeschäfts Ferno in Haltern nun offiziell übernommen. Jetzt geht es an die Umbau-Arbeiten.

Wer derzeit das ehemalige Modehaus Ferno an der Lohausstraße passiert, sieht es schon. Der neue Betreiber hat die Flächen offiziell übernommen. Die Schaufenster weisen darauf hin. „Ceka – große Neueröffnung in Kürze“, ist dort zu lesen. „Wir wollen so schnell wie möglich loslegen“, sagt Geschäftsleiter Jan-Wilhelm Dörries auf Anfrage.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren in Dülmen, Journalistin, seit 1992 im Medienhaus Lensing - von Münster (Münstersche Zeitung) über Dortmund (Mantelredaktion Ruhr Nachrichten) nach Haltern am See. Diplom-Pädagogin und überzeugte Münsterländerin. Begeistert sich für die Menschen und das Geschehen vor Ort.
Zur Autorenseite
Ingrid Wielens

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.