Ein E-Book als Weihnachtsgeschenk: Buchhändlerin Petra Dreesen (r.) hat dafür Tipps. © Tobias Weskamp
Weihnachtsgeschenk

Wie verschenke ich eigentlich ein E-Book? Dortmunder Buchhändler geben Tipps

Nicht schwer schleppen, E-Books kaufen: Die digitalen Bücher sind beliebt – und damit ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk. Doch beim Verschenken lauert eine Falle, wie Dortmunder Händler wissen.

Laut Buchhändlerin Petra Dreesen von „dreesen-lesen“ in Brackel sind E-Books nicht nur bei jüngeren Kunden beliebt. „Auch ältere schätzen das digitale Buch“, sagt sie.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.