Verdi hat die Ikea-Beschäftigten zum Streik aufgerufen. Das Foto zeigt eine frühere Aktion.
Verdi hat die Ikea-Beschäftigten zum Streik aufgerufen. Das Foto zeigt eine frühere Aktion. © Oliver Schaper
Verdi-Aufruf

Streik bei Ikea: Was bedeutet das für den Brückentags-Einkauf im Möbelhaus?

Verdi ruft auch die Mitarbeiter der Ikea-Filiale in Dortmund-Kley zum Streik auf. Es geht auch um die Kassen, an denen die Kunden mittlerweile alles selbst scannen dürfen.

Auch die Beschäftigten der Ikea-Filiale in Kley streiken an diesem Freitag (17.6.). Auf einer Kundgebung fordern die Beschäftigten einen „Zukunftstarifvertrag“. Hintergrund der Forderung ist der digitale Transformationsprozess, der sich auch auf die Arbeitsplätze des Möbelhauses auswirkt.

Belegschaft fordert Mitgestaltung bei der Digitalisierung

Keine Gesprächsbereitschaft von Ikea

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.