Große Freude bei den Grünen: Michael Röls (Mitte) hat den Einzug in den Landtag geschafft. Katrin Lögering (l.) und Jenny Brunner (r.) holten ebenfalls respektable Ergebnisse. © Joscha F. Westerkamp
Landtagswahl in Dortmund

Starke Grüne in Dortmund: „Kürzere Wege in den Landtag“

Dortmund könnte mit zwei Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag vertreten sein. Die Wahlparty der Partei geriet zu einer emotionalen Angelegenheit.

Die Stimmung bei den Grünen vor dieser Landtagswahl gleicht der vor den zurückliegenden Wahlen auf kommunaler und auf Bundesebene. Ein gutes Ergebnis war in Aussicht. Aber es blieben Zweifel, ob die guten Umfragen sich auch wirklich bestätigen würden.

Greifbare Nervosität und große Freude

Viele Fotos von der Wahlparty der Grünen

„Wir werden noch ansprechbarer sein.“

Über den Autor
Redakteur
Seit 2010 Redakteur in Dortmund, davor im Sport- und Nachrichtengeschäft im gesamten Ruhrgebiet aktiv, Studienabschluss an der Ruhr-Universität Bochum. Ohne Ressortgrenzen immer auf der Suche nach den großen und kleinen Dingen, die Dortmund zu der Stadt machen, die sie ist.
Zur Autorenseite
Felix Guth

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.