Auf die Suche nach dem perfekten Partner setzt Christopher Frisch auch auf Dating-Apps. © Deborah Grothe
Singles in Dortmund

Schwul im Jahr 2021: „Der war einfach nur angewidert“

Die Suche nach einem Partner ist für viele nicht einfach – noch schwieriger kann es werden, wenn man schwul ist. Ein Dortmunder über Internet-Dates, Diskriminierung - und Intoleranz in der er eigenen Community.

„Ich kann nicht einfach jemanden auf der Straße anquatschen und auf einen Kaffee einladen“, sagt Christopher Frisch (Name von der Redaktion geändert). „Da ist das Risiko nicht nur, dass der mich nicht gut findet. Sondern auch, dass der Kerl homophob ist.“

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.