Dortmund

Re-Live: FZW statt Landgericht: auftakt im großen Neonazi-Prozess

Wegen antisemitischer Äußerungen bei einer Demonstrationsveranstaltung müssen sich zehn Neonazis vor Gericht verantworten. Wegen des großen Interesses findet der Prozess pandemiebedingt im FZW und nicht im Dortmunder Landgericht statt. Wir berichten live.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.