Welche Besuchsregelungen im Johannes-Hospital gelten und welche in den anderen Kliniken in Dortmund – das entscheiden die Krankenhäuser selbst. © Schaper
Neue Corona-Regelung

Krankenhäuser in Dortmund: Mehr Besuche möglich – mit strengen Regeln

In den Krankenhäusern in Dortmund sollen bald wieder mehr Besuche möglich sein. Das hat die Stadt am Freitagmittag mitgeteilt. Es sollen jedoch strenge Regeln gelten.

Wer darf ins Krankenhaus, um Patienten zu besuchen? Seit Montag (10.1.) gilt in Dortmund eine strenge Regelung. Nur wenn es um Geburt oder nahenden Tod geht, gibt es aktuell Ausnahmen. Doch das soll sich kurzfristig wieder ändern, wie die Stadt am Freitag (14.1.) mitgeteilt hat.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.