Lange Schlangen bei Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets am 23. Mai. Wie viele Tickets wurden gut zwei Wochen später insgesamt verkauft?
Lange Schlangen bei Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets am 23. Mai. Wie viele Tickets wurden gut zwei Wochen später insgesamt verkauft? © Wilco Ruhland (A)
9-Euro-Ticket

Jeder dritte Dortmunder besitzt jetzt ein 9-Euro-Ticket

Der Andrang auf das 9-Euro-Ticket ist zu Beginn immens gewesen. Erst jetzt lässt er nach. Wie viele Dortmunder haben nun eine der beliebten Fahrkarten?

Ob Sylt oder Gelsenkirchen – einen ganzen Monat für nur neun Euro durch Deutschland zu fahren, ist beliebt. Als am 23. Mai die Tickets in den Verkauf gingen, bildeten sich lange Schlangen vor dem DSW21-Gebäude in der Innenstadt.

Nachfrage geht langsam runter

Sehr viele Abokunden

Vergleich zu den Nachbarstädten

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.