Im Pflegebett erhängt: Wie Sterbenskranke den Lebenswillen behalten können

Redakteurin
Heike Breitrück ist die neue Leiterin des Hospizdienstes der Malter Dortmund/Schwerte.
Heike Breitrück ist die neue Leiterin des Hospizdienstes der Malter Dortmund/Schwerte. Ein Thema, das ihr am Herzen liegt, ist der offene Umgang mit Suizidgedanken bei Sterbenskranken. © dpa/Maltester/Montage: Will
Lesezeit

Suizidgedanken zeigen große existenzielle Not

Betroffenen andere Lösungen aufzeigen

Ambulante Therapieangebote sind Mangelware

Würdevolles Lebensende – dank gutem Netz

Was bedeutet Trauer- und Hospizarbeit eigentlich?

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund