Stadion, Strobelallee und Westfalenhallen - sie alle spielen eine wichtige Rolle bei den Planungen für die Fußball-Europameisterschaft 2024. © Hans Blossey
Aktuelle Pläne der Stadt

Fußball-EM 2024 auch in Dortmund – Umbau-Pläne rund ums Stadion

Nach der EM, ist vor der EM: Gerade erst ist die aktuelle Fußball-Europameisterschaft geendet – schon laufen in Dortmund die Vorbereitungen für die EURO2024. Das sind aktuell die Pläne der Stadt.

Ein wenig EM-Luft hat Sabine Müller schon schnuppern können. Beim Viertelfinale der aktuellen Fußball-Europameisterschaft. Am 2. Juli zwischen Belgien und Italien in München waren Vertreter der Gastgeber-Städte der EURO 2024 eingeladen, um sich ein Bild von der Organisation rund um ein EM-Spiel zu machen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.