Dortmund

DSW-Einsatz zur Evakuierung am 15. August

Das Verkehrsunternehmen DSW21 ist von der Evakuierung zur Blindgänger-Entschärfung am 15. August in der Dortmunder Innenstadt gleich doppelt betroffen. Der Bus- und Bahnverkehr ist beeinträchtigt, zugleich gibt es Sondereinsätze. Wir sprachen mit Unternehmenssprecher Marc Wiegand.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt