Somaye und Maja eröffnen einzigartiges Café in Dortmunder Stadtteil

Freier Mitarbeiter
Benjamin Trilling
Somaye Sobhani, Maja Zakeri (v.l.n.r.) und ihr Hund Erbse freuen sich: Bald eröffnet ihr Kunst-Café „Anar“. © Benjamin Trilling
Lesezeit

Kulinarik trifft Kunst: Beide Talente im Café vereint

„Anar“ bedeutet auf Deutsch Granatapfel

Aus dem Iran geflohen: Café auch als Forum für oppositionelle Kritik

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund