Hofft auf einen größeren Außengastronomiebereich: Julian Biela von der Cine Bar © Benjamin Trilling
Boulevard Kampstraße

Wirt Julian Biela kämpft für größeren Außenbereich – Stadt lehnt alle Ideen ab

Einerseits Corona, dann auch noch die dicke Baustelle: Der Betreiber der“Cine Bar“ an der Reinoldikirche ist mit seinem Betrieb in einer besonders schwierigen Situation. Und es gibt wenig Grund zur Hoffnung.

Julian Biela zeigt auf seinem Notebook, wie es früher am Willy-Brand-Platz aussah: ein Bild von der Außengastronomie seines Vormieters. Damals konnten die Gäste eines griechischen Lokals unter einem Pavillon verweilen.

Keine größere Flächennutzung aus brandschutztechnischen Gründen

Antragsstellung begann bereits im Jahr 2020

„Immer mein Traum, in der City eine Bar zu haben.“

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.