Pedelecfahrer (84) aus Dorsten stirbt nach Unfall

Redakteur
Ein Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber brachte den verletzten Dorstener in ein Krankenhaus. (Symbolbild) © picture alliance / Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Lesezeit

Der Unfall ereignete sich laut Kreispolizei Borken am Mittwoch (5. Oktober) in Heiden an der Kreuzung Velener Straße / Stegge / Reitweg. Gegen 14 Uhr fuhr der 84-jährige Dorstener auf der Straße Stegge und wollte die bevorrechtigte Velener Straße geradeaus in Richtung Reitweg überqueren.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Dabei stieß der 84-jährige Mann mit dem aus Richtung Velen kommenden Wagen eines 18-jährigen Heideners zusammen, wobei der Dorstener schwer verletzt wurde. Ein Rettungshubschrauber brachte den lebensgefährlich Verletzten in eine Klinik. Dort verstarb der Dorstener einige Stunden später, wie die Polizei am Donnerstagnachmittag meldete.