Links im Bild das massive Schalke-Logo im Kreisverkehr in Lembeck, rechts Otto Homfeldt in seiner Kneipe.
Dirk Homfeldt, Vorsitzender des Schalke-Fanclubs in Lembeck, staunte nicht schlecht: Im Kreisverkehr an der Reithalle steht ein massives Schalke-04-Logo aus Beton. Wer es dort aufgestellt hat? Niemand weiß es. © Montage Berkel
Kuriosität

Dirk Homfeldt findet massives Schalke-Logo: „Wir waren es nicht“

Dirk Homfeldt, Vorsitzender des Schalke-Fanclubs in Lembeck, staunte nicht schlecht: Im Kreisverkehr an der Reithalle steht ein massives Schalke-Logo aus Beton. Wer hat es dort aufgestellt?

Wer vom Hagen in Richtung Reithalle in Lembeck fährt, guckt aktuell sicher zweimal auf den Kreisverkehr. Mitten im Kreisverkehr steht ein 80 Zentimeter großes Schalke-04-Emblem aus Beton und feinem Edelstahl. Dirk „Otto“ Homfeldt, Vorsitzender des S04-Fanclubs des Dorfes, war genauso verwundert wie viele Vorbeifahrende. Aus Angst rief er sogar den Bürgermeister an.

Aus verkehrlicher Sicht kann das Logo am Kreisverkehr stehen bleiben

Findet sich der Eigentümer nicht, gehört das Logo Homfeldt

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.