Eine unangenehme Berührung oder ein Blick: Übergriffe passieren häufig nebenbei und wirken wie zufällig. © DPA
Junge Mädchen als Opfer

Sexuelle Belästigung in Datteln: Schulleiterin nimmt Fälle ernst – Gefahr im Internet

Die Meldung des Oer-Erkenschwicker Kinder- und Jugendparlamentes hat hohe Wellen geschlagen: Mitglieder werden immer häufiger Opfer von sexueller Belästigung. Ist das auch in Datteln ein Thema?

Sexuelle Übergriffe im ganz normalen Alltag – von diesen schlimmen Zuständen berichten junge Mädchen, die im Oer-Erkenschwicker Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) organisiert sind. Sie seien selbst schon Opfer davon geworden – und zwar am Berliner Platz, im Bus, auf Feiern oder einfach nur auf dem Weg nach Hause. Die Stadt Datteln erklärt auf Nachfrage, dass das eigene, neu gegründete KiJuPa diese Themen bislang noch nicht auf der Agenda hatte. Man nehme solche Vorfälle aber ernst. An den Schulen ist sexuelle Belästigung derweil wohl teils schon traurige Realität. Regina Brautmeier, Schulleiterin des Comenius-Gymnasiums, und ihre Kollegen sind indes sensibilisiert, man widme dem Thema und dem Schutz vor solchen Fällen große Aufmerksamkeit, versichert die Pädagogin.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Datteln
Aufgewachsen in Recklinghausen, kennt Dorf- und Stadtleben, ist stets neugierig und seit 2018 in Datteln auf der Suche nach spannenden Geschichten. Zum Studieren nach Duisburg gezogen und den Weg zurück in seine Vest-Heimat gefunden. Handballer seitdem er laufen kann. Berichtet gerne kritisch über Politik und Stadtentwicklung - stets mit offenem Ohr für die Sorgen der Dattelner.
Zur Autorenseite
Fabian Hollenhorst

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.