Schützenfest in Natrop-Pelkum - großer Zapfenstreich für scheidende Regenten

Fotografin
Einmarsch des Königspaares Achim I. Benterbusch und Lisa I. Wember ins Festzelt.
Schützenfest der Gilde Natrop-Pelkum: Gemeinsam mit dem Kinderschützenpaar, Jona Wember und Luisa Mönnich, ziehen Achim I. Benterbusch und Lisa I. Wember ins Festzelt ein. © Meike Holz
Lesezeit

Der erste Tag des Schützenfestes auf dem Hof Martmann (Am Sanddreich 9) stand am Samstag (13.8.) ganz im Zeichen des scheidenden Königspaares. Trotz der drei komischen Jahre, wie Kommandeur Matthias Hötting die Regentschaft der Dattelner titulierte, hätten Achim Benterbusch und Lisa Wember einen würdigen Abschied verdient.

Und den bereiteten ihnen nicht nur die Schützen aus Natrop-Pelkum, sondern auch der befreundeten Gilden aus dem Dattelner Stadtgebiet. Den großen Zapfenstreich begleitete das Musikcorps der Stadt Olfen und der Spielmannzug musikalisch. Schon am Abend zuvor hatten sich Lisa Wember und Achim Benterbusch mit befreundeten Königshäusern auf dem Festplatz getroffen. „Das war schon klasse“, sagt die 62-Jährige.

Auch Stefan Wember, Vorsitzender der rund 180 Mitglieder starken Gemeinschaft, warf vor dem Königsball einen Blick zurück: Nach drei Jahren Schützenpause „sind wird froh, als Gilde dass wir quasi einen Neustart machen können.“ Ein Neustart mit neuem Modus, der ein Schützenfest in jedem Jahr, dafür aber in kleinerem Rahmen vorsieht – mit dem Ziel, dass mehr und auch jüngere Schützen um die Königswürde mitschießen.

In den Tagen vor der Schützenfest habe man gesehen, das Jung und Alt sehr gut zusammenarbeiten. „Das hat einfach Spaß gemacht“, erklärt der Vorsitzende mit Blick auf die Vorbereitungen.

Fotostrecke

Großer Zapfenstreich der Schützengilde Natrop-Pelkum

Königsschießen am Sonntag

Das Schützenfest der Gilde Natrop-Pelkum wird am Sonntag (14.8.) fortgesetzt Um 11 Uhr startet auf dem Hof Hötting (Drievener Weg 9) der Umzug zum Festgelände auf dem Hof Martmann.

Dort beginnt um 12 Uhr das Vogelschießen, für die Königsanwärter dürfte es ab 13.45 Uhr ernst werden. Die Krönung des neuen Königspaares erfolgt direkt nach dem finalen Schuss, der gegen 15.30 Uhr erwartet wird.