Die Zeichen stehen auf Start. Zahnärztin Jana Löw und Bauherr Christian Reismann stehen in einem der Behandlungsräume der Praxis, die am 1. Februar als erste Praxis im neuen Ärztehaus aufmachen wird. © Wallkötter
Medizinische Versorgung

Neues Ärztehaus in Datteln: Komplex am Ostring kostet fünf Millionen Euro

Noch ähnelt das neue Ärztehaus am Ostring von außen einer großen Baustelle. Das wird sich bald ändern. Die erste Praxis geht am 1. Februar an den Start. Die anderen folgen in Kürze.

Die ersten Überlegungen für das neue Ärztehaus am Höttingpark – so die offizielle Bezeichnung – hatten die Bauherren Christian Reismann und sein Partner Hubert Milte Ende Januar, als hinter dem Netto-Markt am Ostring die neue Kanello-Kita von den beiden Bauherren errichtet wurde. „Uns fragte ein Arzt, ob wir eine Praxis neben dem Netto errichten könnten“, erinnert sich Christian Reismann im Gespräch mit unserer Redaktion. Daraus wurde dann ein Ärztehaus mit einer Nutzfläche von 1500 Quadratmetern, neun unterschiedlichen Praxen und einer Investitionssumme von rund fünf Mio. Euro.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Ostvest
Geboren und aufgewachsen in Marl. Dort wurde mir schon früh die Liebe zum FC Schalke 04 in die Wiege gelegt. Mit 14 Jahren als freier Mitarbeiter im Marler Lokalsport gestartet, bin ich seitdem für Geschichten unterwegs. Mit 19 Jahren begann das Volontariat, wenig später verschlug es mich in die Redaktion in Datteln, in der ich bis heute mit gleicher Begeisterung im Lokaljournalismus unterwegs bin.
Zur Autorenseite
Uwe Wallkötter

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.