Lesereinsendungen

Kreative Namensvorschläge für die Hagemer Storchenfamilie

Viele Dattelner freuen sich über den ungewöhnlichen Besuch im Stadtteil Hagem: Für die bislang namenlosen Störche gibt es eine Menge kreativer Vorschläge.
Das Storchenpaar thront über Datteln-Hagem. © Balint

Die fünfköpfige Storchenfamilie in Hagem ist bei den Dattelner schon jetzt sehr beliebt. Viele Leser haben Namensvorschläge an die Dattelner Morgenpost verschickt.

Nicole Wellpott denkt bei drei Küken natürlich direkt an das Disney-Universum und an Entenhausen: Nach dem Vorbild der berühmten Neffen von Donald Duck schlägt sie Tick, Trick und Track als Namen vor.

Angelika Neef aus Horneburg ist der Meinung, dass Familie Boller bei der Namensgebung eine Rolle spielen muss. Schließlich ist es ihnen gelungen, den Störchen ein Zuhause zu schaffen. Sie schlägt „Bolla“ als weiblichen und „Bolli“ als männlichen Namen für die Störche vor.

Bienen und Störche als Nachbarn auf Hof Boller

Auch Linda Boller, Tochter von Heinz Boller, hat Namensideen: Der Oer-Erkenschwicker Imker Jörg Stehr hat auf dem Hof Boller unweit des Storchenhorstes einige Bienenvölker stehen. Er war tatkräftig am Nestbau beteiligt, indem er es aus Weiden und Birkenzweigen selbst gebunden hat und auch beim Aufbau dabei war. Immer dabei ist auch „Willi“, der Hund des Imkers. Daher schlägt Linda Boller in Anlehnung an die allseits bekannte Biene die Namen „Maya“ und „Willi“ vor. „In Anlehnung daran, dass die Bienen neben den Störchen fleißig ihren Nektar sammeln. Störche und Bienen sind hier quasi Nachbarn“, schreibt sie.

Johannes Schürmann schlägt als männliche Namen „Hein“ – abgeleitet von Heinz – oder „Bolli“ vor, was natürlich von „Boller“ stammt. Als weiblichen Namen würde er sich „Agathe“ wünschen.

Auch die Waltroperin Bärbel Grote hat vom Storchenglück in Hagem erfahren. Sie schlägt die Namen Elvi und Bruce oder Tiffi und Felix für die Storcheneltern vor.

Sie haben auch noch Namensvorschläge? Schicken Sie uns eine E-Mail an: dmpredaktion@medienhau-bauer.de.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt