Kranke Kinder - derzeit ist das eher Regel als Ausnahme. Und das wirkt sich auch auf den Kita-Betrieb aus. © picture alliance / Patrick Pleul/dpa
Notbetrieb und Krankheiten

Kitas im Ausnahmezustand: Angespannte Lage in Datteln, Waltrop und Oer-Erkenschwick

Diese Zustände haben selbst jahrzehntelange Mitarbeiter in Kindertageseinrichtungen im Ostvest noch nicht erlebt. Corona und die damit verbunden Folgen setzen dem Betrieb mächtig zu.

Die Corona-Zahlen steigen wieder in die Höhe, Veranstaltungen werden abgesagt, neue Maßnahmen beschlossen. In Zeiten des Corona-Lockdowns hatten die Kitas allerhand damit zu tun, die immer neuen Vorgaben umzusetzen oder auf Notbetrieb umzuschalten. Immer in der Hoffnung, keine Corona-Ausbrüche in den Einrichtungen melden zu müssen. Und auch jetzt spitzt sich die Lage nach relativ entspannten Sommermonaten wieder mächtig zu. Das liegt aber nicht nur an den steigenden Corona-Zahlen. Auch, wenn die Folgen von Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht eine große Rolle bei der derzeitigen Lage spielen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Ihre Autoren
Redakteur Datteln
Aufgewachsen in Recklinghausen, kennt Dorf- und Stadtleben, ist stets neugierig und seit 2018 in Datteln auf der Suche nach spannenden Geschichten. Zum Studieren nach Duisburg gezogen und den Weg zurück in seine Vest-Heimat gefunden. Handballer seitdem er laufen kann. Berichtet gerne kritisch über Politik und Stadtentwicklung - stets mit offenem Ohr für die Sorgen der Dattelner.
Zur Autorenseite
Fabian Hollenhorst
Redaktionsleiterin Sonderseiten
Es gibt keinen Menschen, kein Thema, über den/das zu schreiben sich nicht lohnte; eine Erfahrung aus nahezu 40 Jahren im Medienhaus Bauer. Privat: am liebsten in der Natur mit zwei Altdeutschen Möpsen und dem Tierschutz verpflichtet.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.