Kunstausstellung

In der Dattelner City wird es bunt

Jetzt wird es bunt in der Dattelner City: Seit kurzem sind Marilyn Monroe, Audrey Hepburn und Co. in die Vinothek im Herzen der Innenstadt eingezogen.
Nina Kolok (li.) und Martina Felske präsentieren zusammen mit Ninas Mutter Anke (re.) die knalligen Portraits. © Privat

Getreu dem Motto „Ich habe die Wände, du hast die Bilder“, haben die Dattelnerinnen Nina Kolok und Martina Felske sich zusammen getan und eine Ausstellung organisiert. Ob Marilyn mit laszivem Augenaufschlag von der Leinwand blickt oder Audrey überrascht die Rehaugen aufreißt, eines haben die Portraits gemeinsam: die Kaugummiblase.

Knallig, laut und augenzwinkernd

„Ich nenn sie meine Bubble-Gang“, berichtet Martina Felske. „Es ist die erste Serie, die ich gemalt habe. Alle Bilder haben das gleiche Format. Es sollte knallig werden, laut und augenzwinkernd.“ Der Mann zwischen den beiden Diven fällt auf durch seine extravagante Haarpracht. Wer könnte das sein?

Preisrätsel mit drei Fragen

„Um ihn geht’s in dem Preisrätsel der Vinothek. Drei Fragen gilt es richtig zu beantworten: Wie lautet sein Name? Wofür wurde er berühmt (Beruf)? Mit welcher bekannten Persönlichkeit war er eng befreundet?

Antworten lassen sich bei Ninas Vinos, Hohe Straße 25, aber auch im Internet finden.

Die Öffnungszeiten der Vinothek: Dienstag 16 – 21 Uhr; Mittwoch 11 – 21 Uhr; Donnerstag 16 – 21 Uhr; Freitag 16 – 22 Uhr; Samstag 11 – 22 Uhr. Montag und Sonntag ist geschlossen.

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt