Koch und Gastronom Heshmat Mousavi (re) und seine Frau Feiry lassen sich ausnahmsweise von Vorstandsmitglied Helmut Walter in ihrem Restaurant Safran bedienen, ansonsten sind sie für ihre Gäste unterwegs. © Martina Bialas
Gastronomie

Deutsche Küche trifft Luxusgewürz am Dattelner Kanal: Das „Safran“ ist ein Familienbetrieb

Safran ist ein Luxusgewürz und ein noch recht neues Café und Restaurant am Dattelner Kanal, Zu den Sportstätten 3. Hier kocht Heshmat Mousavi mit seiner Service orientierten Frau Feiry.

Als Clubwirt des TG Datteln begrüßt Heshmat Mousavi nicht nur die Tennisspieler des Vereins, er öffnet weit die Pforten für alle interessierten Gäste und Genießer. Safranblüten blühen nur zwei Tage, Mousavi hat bereits seit Juni die Segel auf diesem neuen Flaggschiff gesetzt. Acht Wochen hat es gedauert, bis er mithilfe handwerklich begabter TG-Mitglieder alles auf Vordermann gebracht hatte.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.