Julia Böckly vom Drive-In-Zentrum am Stadtbad testet einen Autofahrer. © Martin Pyplatz
Kostenlose Schnelltests

Corona-Teststellen in Datteln: Drive-In, Arztpraxen und private Anbieter

Seit dem 13. November werden Corona-Schnelltests wieder kostenlos angeboten. Öffnen nun wieder vermehrt solche Test-Einrichtungen in Datteln?

Die große Schließung von Corona-Teststellen blieb in Datteln aus, nachdem der Bund ab Mitte Oktober die Kosten für die Testungen eingestellt und das Angebot somit kostenpflichtig wurde. Während zum Beispiel die Vestische Kinder- und Jugendklinik ihr internes Angebot vor dem Krankenhaus eingestampft hatte, weil täglich Personal dafür abgestellt werden musste und die Nachfrage drastisch zurückgegangen war, machten viele Anbieter weiter. Ändert sich mit der neuen Regelung und der erneuten Kostenübernahme nun etwas an der Dichte von Testzentren?

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Datteln
Aufgewachsen in Recklinghausen, kennt Dorf- und Stadtleben, ist stets neugierig und seit 2018 in Datteln auf der Suche nach spannenden Geschichten. Zum Studieren nach Duisburg gezogen und den Weg zurück in seine Vest-Heimat gefunden. Handballer seitdem er laufen kann. Berichtet gerne kritisch über Politik und Stadtentwicklung - stets mit offenem Ohr für die Sorgen der Dattelner.
Zur Autorenseite
Fabian Hollenhorst

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.