Anja Kühnhenrich, Schulleiterin der Albert-Schweitzer-Grundschule in Datteln, hatte nur wenig Zeit, um sich auf die neue Anordnung des Ministeriums einzustellen. © Kuhlmann/Pyplatz/Montage Balint
Überlastete Schulen

Corona-Krise: Dattelner Grundschulleiterin Anja Kühnhenrich schlägt Alarm

Am späten Dienstagabend (25.1.) erfährt die Schulleiterin der Albert-Schweitzer-Grundschule in Datteln, dass sie am nächsten Tag eine neue Anordnung aus dem NRW-Schulministerium umsetzen muss.

Auch Anja Kühnhenrich, Leiterin der Albert-Schweitzer-Grundschule, hätte eine weiße Fahne gehisst, „wenn ich denn eine gehabt hätte“. Vielleicht werde sie zu Hause ein weißes Bettlaken heraussuchen, fügt sie hinzu. Weiße Tücher hissten am Mittwoch viele Schulen in NRW – als Zeichen der Hilflosigkeit wegen der neuen Corona-Teststrategie. Ja, sagt Kühnhenrich, die Belastungen für Kinder, Lehrer und Eltern seien durch die am Dienstag verkündete kurzfristige Änderung im Testverfahren deutlich gestiegen. „Die offizielle Mail dazu ging bei uns am Dienstag um 22.14 Uhr ein“, ärgert sich die Schulleiterin. „Wie sollten wir uns da vernünftig vorbereiten?“ Bisher wurden PCR-Tests an den Grundschulen durchgeführt. War ein Pooltest positiv, folgte ein Einzeltest.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Ich habe mehrere Jahre als freier Mitarbeiter sämtliche Ressorts im Erscheinungsgebiet des Medienhauses Bauer mit Bildern, Texten und Videos beliefert. Seit 2018 gehöre ich als Redakteur der Redaktion Datteln an. Ich bin von Haus aus sehr neugierig, politisch interessiert und immer auf der Suche nach einer guten Geschichte, die gerne auch ans Herz gehen darf. Privat interessiere ich mich besonders für die Kultur in all ihren Facetten, die Fotografie sowie die gemischten Kampfkünste Mixed-Martial-Arts (MMA).
Zur Autorenseite
Sebastian Balint

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.