Geradezu traurig schaute Lisa Kapteinat (SPD) am Sonntagabend auf die Landesergebnisse ihrer Partei. Später durfte sie über den eigenen Wahlkreis-Sieg jubeln, verlor aber auch massiv Stimmen.
Geradezu traurig schaute Lisa Kapteinat (SPD) am Sonntagabend auf die Landesergebnisse ihrer Partei. Später durfte sie über den eigenen Wahlkreis-Sieg jubeln, verlor aber auch massiv Stimmen. © Volker Engel
Landtagswahl NRW 2022

Castrop-Rauxels Wahlkreis-Siegerin Lisa Kapteinat ist zugleich große Verliererin

Lisa Kapteinat hat die Landtagswahl in Castrop-Rauxel klar gewonnen. Doch verglichen mit 2017 hat auch sie deutlich an Zuspruch verloren – viel mehr, als es ihr Ergebnis in Prozent zeigt.

Wer am Wahlabend nur auf die prozentuale Verteilung der Stimmen geschaut hat, die die einzelnen Parteien und Kandidaten in Castrop-Rauxel erreicht haben, der meinte zu erkennen, dass die SPD in der Stadt weitest gehend stabil geblieben ist.

Massive Stimmverluste bei Kapteinat und anderen Kandidaten

SPD verlor drastischer als Lisa Kapteinat

AfD-Kandidat holt in einem Wahllokal fast 20 Prozent

Über den Autor
Redaktionsleiter
Fühlt sich in Castrop-Rauxel und im Dortmunder Westen gleichermaßen zu Hause. Mag Politik, mag Kultur, mag Sport, respektiert die Wirtschaft und schreibt zur Not über alles, was anfällt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.