Mehrere Stunden war die A40 gesperrt. Mit Spürhunden suchte die Polizei nach einem Mann, der mit einem Lkw kollidiert war.
Mehrere Stunden war die A40 gesperrt. Mit Spürhunden suchte die Polizei nach einem Mann, der mit einem Lkw kollidiert war. © ANC News (Archiv)
Unfall A40

Eingeklemmter Mann unter Lkw ab A40 mitgeschleift: Ermittlungen laufen

Kilometerweit wurde ein Mann unter einem Lkw mitgeschleift. Erst in Castrop-Rauxel wurde der Mann entdeckt. Die Staatsanwaltschaft Bochum ermittelt.

Es war die Schock-Nachricht Anfang April: Ein Lkw-Fahrer hatte einen Mann (28) offenbar mehrere Kilometer weit unter seinem Lastwagen mitgeschleift. Erst in Castrop-Rauxel, auf einem Betriebsgelände, wurde der 28-Jährige unter dem Fahrzeug entdeckt.

Staatsanwaltschaft ermittelt

Hilfe bei Suizid-Gedanken

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.