Bürgermeister Rajko Kravanja bei der Impfaktion auf dem Marktplatz in Ickern. Für die Wartenden gab es sogar ein Musikprogramm.
Bürgermeister Rajko Kravanja bei der Impfaktion auf dem Marktplatz in Ickern. Für die Wartenden gab es sogar ein Musikprogramm. © Jonas Hildebrandt
Coronavirus

Bürgermeister: Geboostert wird in Castrop-Rauxel jetzt nach vier Wochen

Galten bisher für eine Booster-Impfung 5 Monate seit der zweiten Impfung als Untergrenze, wird jetzt auch schon nach vier Wochen geboostert. Das bestätigte Bürgermeister Rajko Kravanja am Abend.

In Nordrhein-Westfahlen sind die Booster-Impfungen ab sofort deutlich früher möglich. Bereits vier Wochen nach der Zweitimpfung können sich Bürgerinnen und Bürger den Booster holen, berichtete zuerst die „Siegener Zeitung“. Bisher lag diese Frist bei fünf Monaten.

Kravanja äußert sich auf Facebook

Empfehlung der STIKO wird umgesetzt

Über den Autor
Redakteur
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Zur Autorenseite
Thomas Schroeter

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.