© picture alliance/dpa
Borussia Dortmund

BVB-Profi Jude Bellingham: So umgeht der Engländer die Quarantänepflicht

Jude Bellingham ist nach England zu seiner Familie gereist. Doch Großbritannien gilt als Virusvarianten-Gebiet, dem BVB-Profi würde bei einer Einreise nach Deutschland eine Quarantäne drohen.

Als seine Mannschaftskollegen im Berliner Olympiastadion mit 2:3 gegen die Hertha verlieren, weilt BVB-Profi Jude Bellingham schon im Urlaub. Gegen Greuther Fürth hatte er sich die fünfte Gelbe Karte abgeholt, war für das Hinrundenfinale gesperrt – und somit zusammen mit seiner Mutter Denise einige Tage früher als geplant zu Vater Mark und Bruder Jobe nach England gereist. Und genau das hätte zum Problem werden können.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.