Der BVB-Fanrat und das Bündnis Südtribüne sammeln Spenden für die Flutopfer. © Marvin K. Hoffmann
Borussia Dortmund

BVB-Fans unterstützen Flutopfer – Kontakt zu einem anderen Verein hilft dabei

Fans von Borussia Dortmund sammeln Spenden für die Flutopfer des Jahrhunderthochwassers. Ein Kontakt zu einem anderen Verein hilft bei der Verteilung. Die Resonanz ist überwältigend.

Auf den Bürgersteigen türmen sich Kleidung, Möbelstücke, Erinnerungen. Stellenweise haben die Wassermassen den Asphalt weggespült. Die Anwohner wirken ratlos. Was packen wir als nächstes an? Was kann zunächst warten? Und wie geht es überhaupt weiter? Tausende Menschen im Dortmunder Umland stehen vor den Ruinen ihrer Existenzen, besitzen oft nur noch das, was sie am Leib tragen. Geblieben ist nur der Schlamm. Doch in der größten Stunde der Not rücken die Menschen zusammen – allen voran die Fans von Borussia Dortmund.

BVB-Fanrat und Bündnis Südtribüne sammeln Spenden für Flutopfer

BVB-Fans helfen Flutopfern: „Nach schweren Katastrophen rückt man enger zusammen“

Spenden für Flutopfer: BVB-Fangruppen sind mit anderen Vereinen vernetzt

Fans von Borussia Dortmund helfen auch bei Aufräumarbeiten

BVB-Fans helfen Flutopfern: Geldspende weiterhin möglich

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1993, Dortmunder Junge und Amateurhandballer mit großer Liebe für den Fußball und den Ruhrpott. Studium der Journalistik an der TU Dortmund, nach kurzer Zwischenstation beim Westfälischen Anzeiger in Hamm wieder seit 2020 zurück bei den Ruhr Nachrichten. Schreibt über Thekenmannschaften bis hin zur Champions League.
Zur Autorenseite

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.