Lennard Maloney applaudiert nach Schlusspfiff den Fans.
Lennard Maloney verlässt den BVB im Sommer und wechselt in die 2. Bundesliga. © imago / Revierfoto
Borussia Dortmund

BVB-Abschied steht fest: So plant Lennard Maloney seine sportliche Zukunft

Nach zwei Jahren in Dortmund wird Lennard Maloney den BVB in diesem Sommer verlassen. Der 22-Jährige hat einen neuen Klub gefunden. So plant der Innenverteidiger seine Zukunft.

Was sich schon seit einiger Zeit angedeutet hat, ist nun Gewissheit: Lennard Maloney wird Borussia Dortmund am Saisonende verlassen.

BVB-Verteidiger Lennard Maloney als Mensch und Spieler gereift

BVB-Trainer Maaßen lobt Maloneys außergewöhnliche Mentalität

Beim 1. FC Heidenheim trifft Lennard Maloney auf Frank Schmidt

Über den Autor
Redakteur
Cedric Gebhardt, Jahrgang 1985, hat Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Uni Bochum studiert. Lebt aber lieber nach dem Motto: „Probieren geht über Studieren.“ Interessiert sich für Sport – und insbesondere die Menschen, die ihn betreiben. Liebt Wortspiele über alles und kann mit Worten definitiv besser jonglieren als mit dem Ball. Schickt deshalb gerne humorige Steilpässe in die Spitze.
Zur Autorenseite
Cedric Gebhardt

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.