Der Vertrag von BVB-Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou läuft im Sommer aus. © imago / RHR-Foto
Borussia Dortmund

Bleibt Dan-Axel Zagadou beim BVB? Marco Rose: „Würde es sehr begrüßen“

Der BVB-Vertrag von Dan-Axel Zagadou läuft in wenigen Monaten aus. Trainer Marco Rose spricht sich öffentlich für eine Verlängerung aus. Eine Entscheidung wird bald fallen.

Ein verschmitztes Lächeln hat Dan-Axel Zagadou eigentlich immer im Gesicht. Er ist ein fröhlicher Typ, schlecht gelaunt sieht man den Franzose nur selten – trotz etlicher Rückschläge. Doch aktuell dürfte sein Lächeln noch ein bisschen breiter sein. Zum einen, weil er nach langer Leidenszeit endlich wieder regelmäßig auf dem Platz steht. Zum anderen, weil sein Trainer Marco Rose ihn in höchsten Tönen lobt – und sich öffentlich für eine Vertragsverlängerung des 22-Jährigen ausspricht.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.