Muss eigentlich nicht um das BVB-Weihnachtsfest bangen: Erling Haaland. © picture alliance/dpa
Borussia Dortmund

Besinnliche BVB-Weihnachten in Gefahr? Zeit für schwarzgelbe Muntermacher

Borussia Dortmund erlebt kurz vor Weihnachten einen herben Rückschlag. Noch ist aber nicht alles verloren. Wir haben schwarzgelbe Muntermacher zum Fest.

Während in ganz Deutschland liebevoll und fleißig die letzten Weihnachtsgeschenke verpackt werden, hadert man in Dortmund mit einem Paket, das selbst als Schrottwichtelgeschenk für die unliebsame Schwiegermutter nichts taugt. Es drückt auf die Stimmung beim BVB und enthält drei Gegentore: Die Niederlage in Berlin gegen die Alte Dame. Zeit für schwarzgelbe Muntermacher.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein DM+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1993, Dortmunder Junge und Amateurhandballer mit großer Liebe für den Fußball und den Ruhrpott. Studium der Journalistik an der TU Dortmund, nach kurzer Zwischenstation beim Westfälischen Anzeiger in Hamm wieder zurück bei den Ruhr Nachrichten, seit 2020 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite
Marvin K. Hoffmann

Der Abend in Datteln

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.