Stadtverwaltung: Streik: Alles bleibt offen

DATTELN Im Zuge des Tarifkonfliktes im öffentlichen Dienst erreicht die zweite Streikwelle am Mittwoch NRW.

  • 0624CR-VERDI 5

Dietmar Appel, Personalratschef im Dattelner Rathaus, kündigte an, mit einigen Kollegen zur zentralen Kundgebung nach Dortmund zu fahren. Für die Dattelner aber bleibt diese Teilnahme ohne Folgen. Laut Appel könnten alle städtischen Dienstleistungen wie gewohnt in Anspruch genommen werden. „Es wird nichts geschlossen“, so Appel zur MorgenPost.
 
1 KOMMENTAR
21.03.12 00:14

Tja!

Nabend,

so kann Streik aussehen. Sehr gut.

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

Email

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Einwilligungserklärung:
Als Nutzer dieses Angebots des Verlages J. Bauer KG, wünsche ich auch Informationen zu Abonnementangeboten dieser Zeitung oder anderer Tageszeitungen des Verlages J. Bauer KG. Mit einer Kontaktaufnahme telefonisch oder per Email (8.00 Uhr – 20.00 Uhr) seitens des Verlages bin ich für zwei Jahre – auch zur Verlängerung der Laufzeit der Einwilligung – einverstanden. Mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten im Sinne der §§4a/28 BDSG bin ich einverstanden.
ja nein      

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10?