: Berater: Ballack von Juli an in den USA

Berlin (dpa) Der Wechsel von Michael Ballack in die amerikanische Fußball-Liga MLS scheint so gut wie perfekt. «Bald ist der 16. Juli. Ich bin sicher, dass man Michael dann irgendwo in der MLS zusehen kann», sagte Ballacks Berater Michael Becker dem Internetportal goal.com.

» zurück zum Artikel

KOMMENTARE
 Fußball

Neustart für Scolari: «Felipão» neuer Trainer bei Grêmio


Ex-NationaltrainerRund zwei Wochen nach seinem Rücktritt als Nationaltrainer der brasilianischen Seleção hat Luiz Felipe Scolari einen neuen Job: Der 65-Jährige kehrt nach 18 Jahren als Coach zum Erstliga-Club Grêmio nach Porto Alegre zurück.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Medien: Sabella hört als Argentinien-Trainer auf

Schlagworte:
Alejandro Sabella wird nach Medienberichten als Trainer von Vize-Weltmeister Argentinien zurücktreten. Der Coach werde die Zusammenarbeit mit der Fußball-Nationalmannschaft nicht fortsetzen, hieß es.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Nürnberg Top-Favorit für Zweitliga-Coaches

Schlagworte:
Die Trainer der 2. Fußball-Bundesliga glauben vor dem Start der neuen Saison nicht an große Überraschungen - als Favoriten auf den Aufstieg nannten sie in einer dpa-Umfrage zwei Absteiger. Aber auch einen nicht unumstrittenen Verein haben zwei Trainer auf dem Zettel.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Bobic im Mittelpunkt der VfB-Kritik

Schlagworte:
Bedenkt man, wie knapp der VfB Stuttgart den Abstieg verhindert hat, blieben die Anhänger auf der Mitgliederversammlung erstaunlich ruhig. Viele Pfiffe oder Beschimpfungen gab es nicht. Die Kritik an Sportvorstand Fredi Bobic war aber auch so nicht zu überhören.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Wolfsburger Verletzungsmisere: Schulterbruch bei Perisic

Schlagworte:
Nun fällt auch Leistungsträger Perisic beim VfL Wolfsburg aus. Der Kroate brach sich die linke Schulter und ist bereits der vierte Profi, der dem VfL langfristig fehlen wird. Manager Allofs baut auf den Kader anstatt auf weitere Transfers.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Kampf um die Nummer 1 geht für ter Stegen richtig los

Schlagworte:
Der Kampf um die neue Nummer 1 beim FC Barcelona hat für Marc-André ter Stegen richtig begonnen. Im Vorbereitungscamp im britischen Burton upon Trent stehen dem neuen Trainer Luis Enrique erstmals alle drei Keeper zur Verfügung.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


HSV und Kühne vor Einigung über Millionen-Darlehen

Schlagworte:
Der HSV kann zeitnah auf die Verstärkung seines Kaders hoffen. Denn die Verhandlungen mit Investor Kühne über eine Finanzspritze von bis zu 20 Millionen Euro sollen vor dem Abschluss stehen. Dann könnte der klamme Club Verbindlichkeiten abbauen und weitere Transfers tätigen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Verfassungsrichter unterstützt Bremen im Fußballstreit

28. Juli 2014
Schlagworte:
Verfassungsrichter Peter Müller hat dem Bremer Senat im Streit mit DFB und DFL um die Finanzierung von Polizeieinsätzen den Rücken gestärkt.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Messi droht Anklage in Steueraffäre

Schlagworte:
Fußball-Star Lionel Messi droht in Spanien eine Anklage wegen Steuerhinterziehung. Die zuständige Ermittlungsrichterin in Gavà bei Barcelona lehnte einen Antrag der Staatsanwaltschaft zur Einstellung der Ermittlungen gegen den Stürmer des FC Barcelona ab.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Wormuths WM-Analyse: Deutschland hat verdient gewonnen

Schlagworte:
Joachim Löw ist der Bundestrainer, Frank Wormuth aber so etwas wie der Taktik-Professor beim DFB - und ein glänzender Rhetoriker: Seine WM-Analyse zusammen mit Bernd Stöber hat über 1000 Fußball-Lehrer in den Bann gezogen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen

» ältere Artikel vom 27.07.2014
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    20. März 2012, 09:54 Uhr
    Aktualisiert:
    20. März 2012, 09:56 Uhr