: Berater: Ballack von Juli an in den USA

Berlin (dpa) Der Wechsel von Michael Ballack in die amerikanische Fußball-Liga MLS scheint so gut wie perfekt. «Bald ist der 16. Juli. Ich bin sicher, dass man Michael dann irgendwo in der MLS zusehen kann», sagte Ballacks Berater Michael Becker dem Internetportal goal.com.

» zurück zum Artikel

KOMMENTARE
 Fußball

Platini: Ein Deutscher soll Weltfußballer 2014 werden


WunschkandidatUEFA-Präsident Michel Platini hat sich dafür ausgesprochen, dass ein deutscher Spieler als Weltfußballer des Jahres 2014 ausgezeichnet wird.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Gladbach fürchtet gegen Villarreal keinen Einbruch

Schlagworte:
Borussia Mönchengladbach kann den Einzug in die nächste Runde der Europa League vorzeitig perfekt machen. In Villarreal müssen sich die Favre-Schützlinge aber erheblich steigern.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Drei Bayern-Abwehrspieler Kandidaten für FIFA-Weltelf

Schlagworte:
Drei Profis des FC Bayern München gehören zu den 20 Abwehrspieler-Kandidaten für die FIFA-Weltauswahl 2014.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Bayer Leverkusen hält an Edelreservist Drmic fest

Schlagworte:
Beim 1. FC Nürnberg gefeiert, bei Bayer Leverkusen meist Reservist: Stürmer Josip Drmic hat sich beim Werksclub bisher nicht durchsetzen können. Bayer will an ihm festhalten und lehnt eine Ausleihe in der Winterpause ab. 04-Clubchef Schade: Keine Pläne in diese Richtung.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Großbritannien verlangt ganzen Bericht zur WM-Vergabe

Schlagworte:
Die britische Regierung hat den Fußball-Weltverband aufgefordert, den Bericht zu Korruptionsvorwürfen bei der WM-Vergabe an Russland und Katar vollständig öffentlich zu machen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


AS Rom verpasst wichtigen Sieg - 1:1 bei ZSKA Moskau

25. November 2014
Schlagworte:
In letzter Minute hat der AS Rom einen wichtigen Sieg auf dem angestrebten Weg ins Achtelfinale der Champions League verpasst.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Düsseldorfer Ärger: «Drei Gegentore ein Tick zu viel»

Schlagworte:
Mit Fortuna Düsseldorf ist im Aufstiegskampf zur Fußball-Bundesliga weiter zu rechnen, beim 3:3 gegen Fürth offenbart die Elf von Trainer Reck allerdings Defizite im Defensivbereich. Auch die Fürther patzen mehrfach, sehen sich in der Verfolgerrolle aber auf einem guten Weg.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Niersbach bereit für Amt in der FIFA-Exekutive

Schlagworte:
DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat seine grundsätzliche Bereitschaft erklärt, sich im kommenden Jahr in die Exekutive des Weltverbandes FIFA wählen zu lassen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Düsseldorf verpasst Tabellenführung: 3:3 gegen Fürth

24. November 2014
Schlagworte:
Fortuna Düsseldorf hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Oliver Reck blieb zwar auch im elften Spiel in Serie ungeschlagen, musste sich zum Abschluss des 14. Spieltags allerdings mit einem 3:3 (1:1) gegen Greuther Fürth begnügen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Schwul, türkisch, unparteiisch: Dincdag verklagt Verband

Schlagworte:
Der schwule Halil Dincdag darf in seinem Heimatland Türkei nicht mehr Schiedsrichter sein. Er klagt deshalb gegen den Türkischen Fußballverband. Und hofft, dass die Klage über den Sport hinausgeht.[mehr] Lesezeichen hinzufügen

» ältere Artikel vom 23.11.2014
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    20. März 2012, 09:54 Uhr
    Aktualisiert:
    20. März 2012, 09:56 Uhr