HEUTE IN DER DATTELNER MORGENPOST
Heute in der Dattelner Morgenpost
  • Rotarier erfüllen einen Wunsch

    Im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum der Diakonie in Herten wohnen und arbeiten Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Sie wünschen sich schon seit längerem Spielgeräte für den Außenbereich – vor allem eine große Nestschaukel. Das macht jetzt eine 2000-Euro-Spende der Rotarier möglich.

  • Bürgerbeet auf dem Friedhof

    Vera Ewert und Friedemann Knaak sind Vollblut-Gärtner. Auch wenn sie sich gerade darüber ärgern, dass das von ihnen gestaltete und finanzierte Stadthallenbeet dreimal von Dieben geplündert wurde, machen sie engagiert weiter: Ein Bürgerbeet auf dem Hautfriedhof Datteln ist ihr neues Projekt.

Jetzt lesen!
DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • Abendsprechstunde 23.10.2017 Paracelsus-Klinik Brustkrebs
  • ShoppingVest_Jubiläum
DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • Teaser Vestimmo
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
Das Medienhaus Bauer bei Facebook
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
NRW

: Köln und Bremen nach Remis im Krisenduell weiter sieglos

Köln (dpa) Schlusslicht 1. FC Köln und der Tabellen-Vorletzte Werder Bremen bleiben in der Fußball-Bundesliga auch nach dem neunten Spieltag weiterhin sieglos. Beide Clubs trennten sich am Sonntag im Krisenduell 0:0 und konnten sich nicht aus der Abstiegszone befreien. mehr...

: Claudio Pizarro muss vor Köln-Bremen verletzt passen

Köln (dpa) Das geplante Startelfdebüt von Claudio Pizarro für den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ist nicht zustande gekommen. In der Partie des Tabellenletzten am Sonntag gegen seinen früheren Verein Werder Bremen musste der 39 Jahre alte Peruaner kurzfristig passen. mehr...

: Geldboten in Münster überfallen und ausgeraubt

Münster (dpa/lnw) Räuber haben zwei Geldboten einer Diskothek in Münster überfallen und verletzt. Die unbekannten Täter seien einfach auf die Fahrbahn gelaufen und hätten so das Auto der Kuriere zum Anhalten gezwungen, teilte die Polizei am Sonntag mit. mehr...

Politik

: Nahles und Barley prangern Sexismus an

Berlin (dpa) Am Anfang waren die Missbrauchsvorwürfe gegen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein. Darauf folgte die «#MeToo»-Debatte, in der Frauen in aller Welt von negativen Erfahrungen berichten. Dass auch die deutsche Politik nicht frei von Sexismus ist, berichten jetzt führende SPD-Frauen. mehr...

Unter uns
News

: Pizarro muss vor Köln-Bremen verletzt passen

Köln (dpa) Das geplante Startelfdebüt von Claudio Pizarro für den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ist nicht zustande gekommen. In der Partie des Tabellenletzten gegen seinen früheren Verein Werder Bremen musste der 39 Jahre alte Peruaner kurzfristig passen. mehr...

: Bruchhagen gelassen in Gisdol-Frage - Jung-Sperre

Hamburg (dpa) Der HSV bricht einen Minusrekord nach dem nächsten - doch die HSV-Führung hält an Gisdol fest und glaubt weiter an die Wende. Vorstandsboss Bruchhagen setzt nach dem kämpferischen 0:1 gegen die Bayern auf Geschlossenheit. Nur die Sperre für Jung nervt alle. mehr...

: Hannover 96 herzt Doppelpack-Joker Füllkrug

Augsburg (dpa) Die kleine Schwächephase in der Bundesliga hat Hannover überwunden - und das nach einem teils katastrophalen Spiel in Augsburg und dank eines zuletzt mehr als unglücklichen Stürmers. Das Happy End durch Niclas Füllkrug ist symptomatisch für die Niedersachsen. mehr...

Unter uns
Ticketcenter
Kultur in der Region

Premiere im Mondpalast: Pott-Komödie frei nach Kleist

WANNE-EICKEL Sparen sollen andere, der Prinzipal des Mondpalastes hält nichts davon. Ganz im Gegenteil setzt Christian Stratmann auf Opulenz – mit einem ebenso raffinierten wie kostspieligen Bühnenbild (Arke Zeiß) sowie einer zehnköpfigen Besetzung für die neue Inszenierung „Der zerdepperte Pott“, die am Donnerstagabend ihre begeistert aufgenommene Premiere feierte. mehr...

NeueAusstellung des Picasso-Museums: Fasziniert vom Reiz des Lichts

MÜNSTER Auf seinem Höhepunkt zeigte sich der Impressionismus als urbane Kunst mit großstädtischen Motiven. Doch in seinen Anfängen haben prägnante Landschaften die Meister der flüchtigen Wahrnehmung reizvoller Lichtstimmungen inspiriert. Das waren keineswegs nur die Wälder von Barbizon unweit von Paris. Eher noch wurde die Normandie zur Wiege des Impressionismus. mehr...

Premiere auf Schlägel & Eisen: Das Revier in Sand gemalt

HERTEN Sand-Malerei-Shows liegen im Trend – und sind bereits im Fernsehen, auf Festivals wie den Ruhrfestspielen und in vielen Großstädten ein echter Erfolg. „Die Geschichte des Ruhrgebiets in Sand gemalt“ zu erzählen ist zudem eine wirklich gute Idee. Die Premiere dieser Idee als Show in der Hertener Kaue von Schlägel & Eisen konnte am Wochenende allerdings nicht ganz überzeugen. mehr...

Digitale Beilagen
«
 
»
medio Teaser 21.09.17 Dorfleben Suderwich 1.9.17 dorfleben_Westerholt_11.08.17 Die_Gute_Stube_Sommer_2017 Marl attraktiv 1000 Jahre Elpe
Gesundheit

: Wie man Gerstenkörner am Auge loswird

Freiburg (dpa/tmn) Kleine Beulen an der Lidkante sind unangenehm. Gegen ein Gerstenkorn am Auge ist zwar kein Kraut gewachsen. Trotzdem können Betroffene die Heilung unterstützen. Und dann ist vor allem eines gefragt: Geduld. mehr...

: Resilienz: So trainiert man die eigene Widerstandskraft

Stein bei Nürnberg (dpa/tmn) Manche Menschen wirft nichts aus der Bahn. Von Natur aus gegeben ist das nicht. Wer sich also bei Krisen am liebsten tot stellt und so nicht weiterkommt, sollte sich ein paar Strategien für die eigene psychische Widerstandskraft aneignen. mehr...

DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • vestimmo
Unter uns

"Latte macchiato, wie immer?"

Ich kenne ihren Namen nicht, doch von Weitem sehe ich ihre müden Schulter runterhängen. Das Bild erinnert mich an die klammen Trockentücher in meiner Küche. Ich bin schon lange auf den Beinen und stehe im Foyer der Universität. Es ist kurz nach sieben. Draußen ist es noch dunkel. Drinnen in den Köpfen der Langschläfer, die sich aus dem Bett quälen mussten, ebenfalls. mehr...

NICHT VERPASSEN
17. bis 28. November 2017

Urbanatix in der Jahrhunderthalle

Wer saust da mit seinem BMX-Rad vorbei, wer stampft dort zu House-Beats rhythmisch in den Boden und wer springt hier aus luftigen Höhen? Ganz klar: die Performer von „Urbanatix“, die im November wieder die Bühne der Jahrhunderthalle in Bochum unsicher machen werden.

UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
Musik

: Santiano landen an der Spitze

Baden-Baden (dpa) Die Norddeutschen melden sich mit ihrem vierten Studioalbum zurück - und besetzen damit sofort Platz eins im Ranking der Bestseller. mehr...

: Katy Perry hängt in der Luft

Nashville (dpa) Viele Promis nehmen gerne ein Bad in der Menge. Katy Perry hat das jetzt wörtlich genommen. Allerdings war eine technische Panne Schuld daran. mehr...

Games

: Herbst-Update für Xbox One erschienen

München (dpa/tmn) Das Zocken mit der Xbox One wird noch komfortabler. Ein neues Update verschafft den Gamern nicht nur einen besseren Überblick über ihre Aktivitäten, auch der Austausch mit Freunden wird erleichtert. mehr...

: Stress wie beim Final-Elfmeter: Was man vom E-Sport weiß

Köln (dpa) Dem wettbewerbsmäßigen Zocken von Computerspielen - genannt E-Sport - wird eine große Zukunft prophezeit. Mittlerweile interessiert sich sogar die traditionelle Sportwissenschaft dafür. Ein erstes Fazit: Ernährung und Bewegung der Digital-Sportler sind noch ausbaufähig. mehr...

: Kleine Zeitmaschine: Super Nintendo Classic Mini im Test

Berlin (dpa/tmn) Für viele etwas ältere Videospieler war der Super Nintendo einst die erste Konsole. Und vielen Kennern gilt der unscheinbare graue Kasten bis heute als eine der besten. Nun kommt er als Mini-Ausgabe zurück - und bringt sogar ein bisher unveröffentlichtes Spiel mit. mehr...