HEUTE IN DER DATTELNER MORGENPOST
Heute in der Dattelner Morgenpost
Jetzt lesen!
DIGITALE ANZEIGEN
  • Bachmann 50 Prozent
  • Zu Gast in RE
DIGITALE ANZEIGEN
  • EDEKA_ Aktuelle_Angebote
  • Maritimo
ABSTIMMUNG
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das Medienhaus Bauer bei Facebook
Unter uns
Politik & Vermischtes

: Uganda hebt Anti-Homosexuellen-Gesetz auf

Kampala (dpa) Ugandas Verfassungsgericht hat ein umstrittenes Anti-Homosexuellen-Gesetz aufgehoben, das auch international für Empörung gesorgt hat. Das Gesetz sah unter anderem lebenslange Haft für Schwule und Lesben vor, die gleichgeschlechtlichen Sex mit einem Minderjährigen oder einem HIV-Positiven haben. mehr...

: Ermittlungsverfahren gegen Haderthauer eingeleitet

München (dpa) Die Staatsanwaltschaft München II hat das seit Tagen erwartete Ermittlungsverfahren wegen Betrugsverdachts gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer förmlich eingeleitet. Das teilte Behördensprecher Ken Heidenreich mit. mehr...

Unter uns
iOS und Android
Fußball

: Medien: Real will Torwart López los werden

Madrid (dpa) Bei Champions-League-Sieger Real Madrid bahnt sich ein Zweikampf um den Platz des Stammtorwarts an: Costa Ricas WM-Star Navas soll am Montag seinen Vertrag unterschreiben und fordert Clubidol Casillas heraus. Diego López, Liga-Stammtorwart der letzten Saison, muss derweil wohl die Koffer packen. mehr...

: Nürnberg startet zuversichtlich in die Zweitliga-Saison

Nürnberg (dpa) 35 000 Zuschauer werden zum Start des «Clubs» in die neue Zweitliga-Saison erwartet, die Vorfreude beim 1. FC Nürnberg vor dem Auftaktmatch ist groß. Neu-Coach Valérien Ismaël spürt ein «Kribbeln im Bauch» - und warnt vor dem kampfstarken Gegner. mehr...

: Hiddink als neuer Bondscoach vorgestellt

Amsterdam (dpa) Der neue niederländische Nationaltrainer Guus Hiddink will den WM-Dritten mit einer Kombination aus attraktivem Fußball und neuen Defensivqualitäten zum Erfolg führen, kündigte der 67-Jährige beim offiziellen Beginn seiner zweiten Amtszeit an. mehr...

Unter uns

"Game of Thrones" ohne Autor - ein Glücksfall

Wenn ein Buchautor gleichzeitig auch Drehbuchschreiber der Verfilmung war und dann plötzlich abspringt, so ist das meist eine traurige Nachricht. Nicht so in diesem Fall: Dass George R. R. Martin an der fünften Staffel von "Game of Thrones" nicht beteiligt sein wird, ist ein Grund zum Jubeln. Zumindest für die Fans seiner Buchreihe, auf der die TV-Serie basiert. mehr...

Die große Übersicht
Ticketcenter
Kultur in der Region

Das Rhythmus-Spektakel Stomp kehrt zurück: Sinfonie mit Gartenschlauch

KÖLN Millionen haben sie weltweit begeistert. Doch die Kreativität von Luke Cresswell und Steve McNicholas, den kreativen Köpfen hinter dem einzigartigen Rhythmusspektakel Stomp, scheint unerschöpflich. Mit ihrem jüngsten Geschöpf bringen sie das, was sie vor über 20 Jahren mit ein paar Besen und Mülltonnen begannen, zur vollen musikalischen Blüte. Der Name des kuriosen Klangkörpers: „The Lost & Found Orchestra“. Und eines ist sicher: auch hier wird höllisch die Post abgehen. mehr...

„Brasil Brasileiro“ erstmals in Deutschland: Samba total

KÖLN Er steht für weit mehr als nur für einen Tanz: Der Samba ist einer der bedeutendsten Botschafter brasilianischer Kultur, das Sinnbild der Lebensfreude Brasiliens, der Pulsschlag einer ganzen Nation. Die spektakuläre Show „Brasil Brasileiro“ bringt diesen Inbegriff brasilianischer Lebenskultur nun live auf die Bühne. Gestern Abend feierte die Produktion des international renommierten Regisseurs Claudio Segovia seine Deutschland-Premiere in der Kölner Philharmonie – und ist dort nun noch bis zum 10. August zu erleben. mehr...

Fine Art Jazz: "Frau Kontrabass" überzeugt.

GELSENKIRCHEN Die riesige Rolle, über die einst das Stahlseil des Förderkorbs lief, ruht seit langem. In heutigen Tagen stehen die akustischen Qualitäten dieses Raumes auf dem Gelsenkirchener Nordsternturm ganz hoch im Kurs. Beim Auftritt des Duos „Frau Kontrabass“ herrschte hier einmal mehr eine berührend intime Atmosphäre. mehr...

Digitale Beilagen
«
 
»
Dorfleben 2/2014 Vestimmo 5. Juli 2014 28 Grad RE attraktiver Vestival plus
Gesundheit

: Crystal Meth macht besonders schnell süchtig

Berlin (dpa/tmn) Crystal Meth hat eine verheerende Wirkung. Wer sie einmal nimmt, ist süchtig. Die Entzugssysteme sind kaum zu ertragen. Für Experten zählt Crystal Meth deshalb zu den gefährlichsten Drogen der Gegenwart. mehr...

DIGITALE ANZEIGEN
  • Aldi 010814
  • Grüner Laden 310714
Bilder des Tages
Weltkriegs-Gedenken

Gedenken in London: 888 246 künstliche rote Blüten erinnern an die im Ersten Weltkrieg Gefallenen aus Großbritannien und dem Commonwealth. Foto: Andy Rain